Woche der pflegenden Angehörigen (im Jahr 2021 als „Woche goes Kiez“)

Veranstaltungs-Übersicht
Atme dich frei – Gemeinsam spazieren gehen (nach Vereinbarung)
29.04.21 Raus in die Natur
Mai/Juni Ausstellung: „Lightpaintings“ – Fotos von Silvia Korn
06.05.21 Raus in die Natur
19.05.21 Fahrradtour nach Staaken
31.08.21 Tanzen mit Parkinson
02.09.21 Gesundheitswandern
07.09.21 Rücken – Seele – fit

Raus in die Natur – Spaziergänge mit den „Naturbegleitern“ (Angebot der Kontaktstelle PflegeEngagement)

Natur unterstützt unser Wohlbefinden. Das macht glücklicher und gesünder! Weil uns oftmals der Naturkontakt fehlt und wir nicht gerne allein spazieren gehen wollen, laden die „Naturbegleiter*innen“ uns ein, mit ihnen nach draußen zu gehen. Sie bringen uns wieder ein Stück der Natur näher mit verschiedenen Bewegungs- und Entspannungsübungen.

Termine: 29. April 2021, 6. Mai 2021 (immer donnerstags)
Zeit: jeweils 16:00 – 18:00 Uhr
Treffpunkt: Jungfernheidepark
Anmeldung: Kontaktstelle PflegeEngagement, Wattstr. 13, 13629 Berlin; Tel. 030-93622389

Gesundheitswandern – eine Auszeit für pflegende Angehörige (Angebot der Schweitzer begleitet UG)

Beim Gesundheitswandern wird das von seinen Eigenschaften her gesundheitsfördernde Wandern mit gezielten gymnastischen Übungen aus der Physiotherapie kombiniert. Außerdem bekommen die Teilnehmer*innen Anregungen, wie sie mehr Bewegung in ihren Alltag integrieren können. Wichtig ist, am eigenen Leib zu erfahren, dass Bewegung entspannt und Spaß macht. Das gelingt in einer Gruppe Gleichgesinnter besonders gut.
Wetterfeste Kleidung und Schuhe mit rutschfestem Profil sind das Einzige, was Sie brauchen, um dabei zu sein.

Wanderroute: Wir wandern durch die Gatower Rieselfelder, durchstreifen die alten Obstbaumalleen und genießen die Weite dieser Flurlandschaft.
Datum: Donnerstag, 2. September 2021, 10:30 – 12:00 Uhr
Veranstaltungsort und Adresse: Gatower Str. 241, 14089 Berlin
Busstation und Linien: Biberburg, Bus 134/X34
Anmeldung bis 23.08.2021
Tel.-Nr.: 030 / 6549 8596
E-Mail: info@schweitzer-begleitet.de

Tanzen mit Parkinson (Veranstaltung der Schweitzer begleitet UG)

Bewegung zu Musik für Menschen mit Parkinson oder anderen neurologisch bedingten Bewegungseinschränkungen und deren Angehörige oder Befreundete. Wir tanzen im Sitzen, im Stehen und Liegen, im Kreis und aus der Reihe. Achtsamkeit und die Wahrnehmung des Körpers stehen genauso im Fokus wie das freie Mitschwingen zu verschiedenen musikalischen Rhythmen.

Datum: Dienstag, 31. August 2021, 16:15 – 17:30 Uhr
Veranstaltungsort und Adresse: FreiRaum für Bewegung und Entspannung, Seeburger Str.11, 13581 Berlin
Busstation und Linien: Ziegelhof, Bus 134/135/136/137; Krumme Gärten, Bus M37/137
Anmeldung bis 19.08.2021
Tel.-Nr.: 030 / 6549 8596
E-Mail: info@schweitzer-begleitet.de

Rücken – Seele – fit (Veranstaltung der Schweitzer begleitet UG)

Entspannung und Vitalisierung durch Bewegung für pflegende Angehörige. Ein Übungsprogramm, auch für zu Hause, zur Unterstützung der Atmung, Anregung des Kreislaufs und Mobilisierung der Wirbelsäule. Bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken und eine Stunde Zeit für sich selbst mit.

Datum: Dienstag, 7. September 2021, 11:00 – 12:00 Uhr
Veranstaltungsort und Adresse: FreiRaum für Bewegung und Entspannung, Seeburger Str.11, 13581 Berlin
Busstation und Linien:Ziegelhof, Bus 134/135/136/137; Krumme Gärten, Bus M37/137
Anmeldung bis 28.08.2021
Tel.-Nr.: 030 / 6549 8596
E-Mail: info@schweitzer-begleitet.de

Fahrradtour nach Staaken (Angebot der Kontaktstelle PflegeEngagement im Kulturhaus Spandau und von Tourenleiter Hanns-Hinnerk Johannsen)

Die 25 km lange Tour führt am Bullengraben entlang zur Dorfkirche Alt-Staaken und dann an der Stadtgrenze nach Norden weiter. Im Bereich der „Mittelheide“ geht es Richtung Osten zur Gartenlaube im Johannesstift. Dort gibt es Kaffee und Kuchen als Stärkung. Dann fällt der Weg zur Altstadt leicht.
Der Tourenleiter Hanns-Hinnerk Johannsen vom ADFC fährt mit mäßigem Tempo und einer durchschnittlichen Reisegeschwindigkeit von 16 -18 km/h voran. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 25 km, eigene Fahrräder und –helme sind mitzubringen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, die StVO ist einzuhalten.

Datum: Mittwoch, 19. Mai 2021
Zeit: 10:00 – 13:30 Uhr
Treffpunkt: Mauerritze, Mauerstraße 6, 13597 Berlin
Busstation und Linien: Breite Straße/Markt, Bus 130; Rathaus Spandau, S3/S9/U7
Anmeldung und Info bei der Kontaktstelle PflegeEngagement im Kulturhaus Spandau unter 030-35389566 oder direkt beim Tourenleiter unter 030-3358914
Spenden sind willkommen.

Ausstellung: „Lightpaintings“ – Fotos von Silvia Korn (Angebot vom Stadtteilbüro Siemensstadt, der Selbsthilfetreffpunkte und der Kontaktstelle PflegeEngagement Spandau)

Blind und fotografieren; das klingt zunächst unvorstellbar. Die Ausstellung beweist das Gegenteil: Um Fotos zu erschaffen, bedarf es Visionen, Bildern im inneren Auge, ausgefeilter Technik, Erfahrung und Teamwork. Die blinde Fotografin Silja Korn entdeckte 2016 die Technik des Lightpaintings, die älter ist als die Fotografie selbst. In abgedunkelten Räumen arbeitet sie mit unterschiedlichen Lichtquellen und mittels Langzeitbelichtung die Details eines Bildes heraus, die sie mit der Kamera ablichten möchte. Auf diese Weise entwickelte sie eine individuelle Bildsprache. Von Schwarzweiß-Bildern und ungewöhnlichen Portraits bis hin zu abstrakten, mit mehrfarbigen Lichtquellen gemalten Arrangements ist eine breite Vielfalt an Bildern zu sehen. Die Farben und die Aura der Fotos möchten die Betrachter*innen einladen und animieren, eigene wie andere Wahrnehmungen und Stimmungen zuzulassen.

Termin: Mai – Juni 2021
Veranstaltungsort und Adresse: Stadtteilzentrum Siemensstadt: Wattstraße 13, 13629 Berlin-Siemensstadt
Busstation und Linien: Quellweg, Bus 123/139, zwischen Siemensdamm und Rohrdamm (U7, jeweils ca. 400m)
Anmeldung: Aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen wird um Anmeldung unter 030-93622389 gebeten.

Atme dich frei – Gemeinsam spazieren gehen (Angebot der Kontaktstelle PflegeEngagement Spandau)

Wer Lust hat, die schönen Ecken von Siemensstadt zu entdecken, ist hier genau richtig. Bei kleinen Spaziergängen kann gemeinsam die Natur genossen und etwas für die eigene Gesundheit getan werden. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen begleiten Sie und verbringen gerne die Zeit mit Ihnen gemeinsam.

Termine und Uhrzeit: nach Vereinbarung
Veranstaltungsort und Adresse: Kontaktstelle PflegeEngagement: Wattstr. 13, 13629 Berlin-Siemensstadt
Busstation und Linien: Quellweg, Bus 123/139, zwischen Siemensdamm und Rohrdamm (U7, jeweils ca. 400m)
Anmeldung bei Susanne Pohlmann, telefonisch unter: 030 -93 62 23 80