17. Fachtagung Palliative Geriatrie: „Wenn alte Menschen sterben wollen“ | 14. Oktober 2022, 9.00 bis 19.00 Uhr, Berlin und online

Die Fachtagung des Kompetenzzentrums Palliative Geriatrie befasst sich damit, wie sich mit dem Sterbewunsch hochbetagter Menschen und von Menschen mit Demenz gut umgehen lässt. Nationale und internationale Expertinnen und Experten erörtern Ansätze im Umgang mit Sterbewünschen, gesetzliche Rahmenbedingungen sowie die Fähigkeit der Gesellschaft und Fachwelt, einen Sterbewunsch zuzulassen. Teilnehmende können im Forum und in Themen-Sessions weiterlesen

Woche der pflegenden Angehörigen 2022

Veranstaltungsübersicht05.05.22 Kräuterspaziergang 13.05.22-19.05.2022 Gutscheinangebot für pflegende Angehörige – Spandau und Umgebung Juni/Juli 2022 Mit künstlerischem Blick – Aussichten vom Siemensturm Malerei von Harald Birck 09.06.22 „Rauskommen – Runterkommen – Ankommen“ 06.07.22 Fahrradtour zum und um den Tegeler See – Eine bewegte Auszeit für pflegende Angehörige 07.07.22 „Rauskommen – Runterkommen – Ankommen“ 01.09.22 „Rauskommen – Runterkommen weiterlesen

Kongress „Hauswirtschaft: relevant. nachhaltig. sicher.“

Auf dem zweiten Deutschen Hauswirtschaftskongress werden die Teilnehmenden über die gesellschaftliche Bedeutung der Sorgearbeit, der Hauswirtschaft in Kitas und Schulen, der haushaltsnahen Dienstleistungen und der Altenpflege diskutieren. Weitere Themen sind Qualifizierung, Digitalisierung und Nachhaltigkeitsmanagement in sozialen Einrichtungen. Veranstalter ist der Deutsche Hauswirtschaftsrat, eine Lobby-Organisation von Verbänden der Hauswirtschaft. Mehr Informationen

Aktionswoche: Woche für das Leben | 30. April bis 7. Mai 2022

Die ökumenische Woche für das Leben beschäftigt sich dieses Jahr mit dem Thema „Mittendrin. Leben mit Demenz“. Sie will auf die Situationen von Menschen mit Demenz aufmerksam machen und Ängste abbauen. Kirchen und Gemeinden in ganz Deutschland beteiligen sich mit Veranstaltungen an der Aktionswoche. Eröffnet wird die Woche mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Nikolaikirche weiterlesen

„Pflegebedürftig – was nun?“ Online-Vortragsreihe des BIVA-Pflegeschutzbunds

Rechtsexpertinnen und -experten vom BIVA-Pflegeschutzbund informieren in einstündigen Vorträgen zu Wohnformen, Vorsorge und Finanzierung der Pflege. Die Vorträge sind unabhängig voneinander und können einzeln besucht werden. Die Teilnahme kostet 10 Euro pro Vortrag, BIVA-Mitglieder zahlen die Hälfte. Mehr Informationen und Online-Anmeldung Termin: noch bis 29. April 2022, jeweils 17.00 bis 18.00 Uhr

Fachstelle für pflegende Angehörigen: „Herzenssache Pflege – Wie Angehörige Kraft tanken“

„Herzenssache Pflege – Wie Angehörige Kraft tanken“Gemeinsam mit der Fachstelle für pflegende Angehörige und Partnern aus der Gesundheitsbranche lädt die BKK-VBU pflegende Angehörige herzlich zu den Thementagen „Herzenssache Pflege“ ein. In interaktiven und spannenden Workshops sowie Fachvorträgen erfahren pflegende Angehörige, wie sie die persönlichen Gesundheitsressourcen verbessern und körperliches, psychisches und soziales Wohlbefinden aufrechterhalten und steigern weiterlesen

Ehrung Berliner Pflegebär: Woche der pflegenden Angehörigen

Schenken Sie Freude mit einer Nominierung! Wie immer ist die Verleihung des Berliner Pflegebären das Highlight der WdpA. Die Ehrung wird im Rahmen einer Gala am 13. Mai im Roten Rathaus gefeiert. Neben den sieben Ehrungen für pflegende Angehörige gibt es anlässlich des zehnjährigen Jubiläums drei Sonder-Ehrungen. Jede Ehrung ist vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie weiterlesen

Endlich alt – jetzt mache ich was ich will!

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet! Eine Kooperation mit der Volkshochschule Spandau Wollen Sie mit Farben und Formen experimentieren? Ihre eigenen Vorlagen undEmpfindungen zum Ausdruck bringen? In diesem Kurs können Sie IhrerKreativität freien Lauf lassen und nähern sich schrittweise der freien Malerei! Wirwerden intensiv die Farben mischen und mit Pinsel, Spachtel, Fingern undAcrylfarben, verschiedenen Kreidearten und weiterlesen

Märchen & Lieder zum Valentinstag

„Die Liebe ist ein seltsames Spiel“ – so sang ConnieFrances in den 50ern. Sie sang von den Verwirrungen,den Verwicklungen aber auch von dem strahlendenGlück, das die Liebe schenken kann. Im Café Komplettwird Märchenerzählerin Silvia Ladewig, anlässlich desValentinstags, Märchen und Geschichten vonLiebesleid und Liebesglück erzählen. Gemeinsamgesungene Lieder runden den Ausflug in AmorsGefilde ab. Zeit: Montag, 14.02.2022, weiterlesen